Selina & Argyle

7. Oktober 2017

Den Auftakt in die NCFAWM-Jubiläumssaison «Duets & Covers» machten am Samstag 7. Oktober die zwei Künstler Argyle Singh Koncon und Selina Schönholzer. Im Anschluss folgen DJ Manbat und DJ Spotify.


Argyle Singh: Der 22jährige Singer/Songwriter aus Schottand begann seine musikalische Reise als Strassenmusiker in Amsterdam. Danach führte in sein Weg über Portugal, Frankreich, Deutschland, Italien, Slowenien, Belgien bis er in der Schweiz und da in Zürich für eine Zeit halt macht. In all dieser Zeit konnte er seine musikalischen Fertigkeiten vertiefen und festigen. Seine Inspirationen reichen von Paolo Nutini, Ray LaMontagne und Otis Redding bis zu ganz vielen weiteren grossen Songwritern und Musikern.

Facebook | Video

Selina Schönholzer: Anstelle eines Tagebuchs schreibt die junge Songwriterin Selina Schönholzer Lieder übers Leben, Lieben und Loslassen. In ihren filigranen und leuchtenden Songs begegnet sie den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens mit ungekünstelter Ehrlichkeit. Nebst ihrem eigenen von Folk und Country inspirierten Schaffen interpretiert sie auch ihre sensiblen Interpretationen bekannter Popsongs.

Facebook | Video


Fotos: Hans Gut